Grußwort

Einrichdom

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

Die Corona-Pandemie hält uns mit ihren drastischen Einschränkungen in fast allen Lebensbereichen immer noch, oder besser gesagt, stärker denn je im Griff.

Große Sorgen um unsere Gesundheit und die unserer Lieben begleiten uns dieser Tage. Hier denke ich auch voller Mitgefühlt an die persönlichen Schicksalsschläge, die manche von uns ereilt haben.

Sei es wegen dem Tod eines geliebten Menschen, sei es wegen eigener Krankheit oder eines Krankheitsfalles in der Familie oder sonstige negative Ereignisse, die wir nicht oder nur schwer beeinflussen können. 

Ein schwieriges Jahr 2020 war und ist es immer noch auch für unsere Betriebe  im Handel, Gewerbe und Gastronomie, die jeden Tag um ihren Fortbestand unter den Herausforderungen unserer Zeit kämpfen müssen. Dennoch glaube ich, können und dürfen wir hoffnungsvoll auf den bevorstehenden Jahreswechsel zugehen. Hoffnungsvollen vor allem, weil wir in diesem Jahr sehen konnten, dass wir auf starken Fundamenten stehen.

Bürgermeister

Der Zusammenhalt und die Rücksichtnahme im Miteinander der Gemeinde Singhofen war und ist beeindruckend. In schwierigen Zeiten wie diesen zeigt sich das besonders, deshalb ist es mir eine Herzensangelegenheit mich bei Ihnen auf diesem Weg zu bedanken.

 

Danke bei unseren Pädagoginnen und Pädagogen, Erziehrinnen und Erzieher und den Betreuerinnen im Kindergarten und den Schulen. Sie haben Außergewöhnliches geleistet, was zum Schutz und zum Wohle unserer Kleinsten notwendig war und ist. 

Ein ganz besonderer Dank gilt den MitarbeiterInnen in den Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern, der Ärzteschaft und deren Mitarbeiter/innen.

Dankeschön unseren Vorständen und den Mitgliedern in unseren Ortsvereinen, die alle Einschränkungen in diesem Jahr mit getragen haben. Mit innovativen Ideen unter großer Verantwortung und mit großem persönlichen Einsatz halten sie unser Vereinsleben aufrecht und führen es in eine gute Zukunft.

Dankeschön auch unserer Feuerwehr und dem DRK, auf die wir uns immer verlassen können.

Dankeschön dem Mitarbeitern der Ortsgemeinde Singhofen, den Rats- und Ausschussmitgliedern für ihre Unterstützung. Ganz besonderer Dank gilt den Mitgliedern des Seniorenbeirats für die tolle Weihnachtsaktion.

 

Viele Projekte und Aufgaben sind in der Planung, Umsetzung oder stehen kurz vor dem Abschluss. Die Ausweisung und Erschließung des Baugebietes, die Erweiterung des Gewerbegebietes, das Wohnprojekt "Alt werden in Singhofen" sowie die Entwicklung des alten Ortskerns.

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ich wünsche uns allen, dass wir im neuen Jahr wieder zu unserer gewohnten und lieb gewonnenen Nähe zueinander zurückkehren können und dass Corona seinen Schrecken verliert, dass unsere Hoffnungen und unsere Zuversicht im neuen Miteinander uns in eine gute und zufriedene Zeit führen.

Ich wünsche Ihnen und uns allen, auch im Namen des gesamten Gemeinderates, Glück und vor allem Gesundheit und Gottes Segen, und ein gutes neues Jahr 2021.

 

Ihr Detlef Paul

Ortsbürgermeister der Ortsgemeinde Singhofen